Vereinsgründung

Samstagabend, 7 erwartungsvolle Menschen und ein Baby in unserem Wohnzimmer. Wir arbeiten gemeinsam die Vereinssatzung für „kick it international e.V“. aus. Die Stimmung ist freudig und irgendwie liegt es in der Luft, dass dieser Abend ein besonderer ist – ja ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des kick it.

Vor 8 Jahren bin ich einem Impuls Gottes gefolgt und mit einem Fußball im Münchener Petuelpark gelandet, um den Kindern dort durch meine größte Leidenschaft Aufmerksamkeit zu schenken. Meinen Job hing ich an den Nagel. Ich verbrachte viel Zeit mit den Jugendlichen, hörte ihnen zu und so wurde ich für viele zum großen Bruder. Ehrenamtliche kamen hinzu und teilten ihre Herzen und Talente mit den Menschen in unserer Nachbarschaft. Mit Sport-, Kreativ- und Bildungsangeboten wuchs die Anzahl der Teams – und die ganze kick it Familie. Dank der Hilfsorganisation „Open heaven e.V.“, des „ICF München e.V.“ und der Unterstützung vieler Spender in dieser Zeit, können wir jetzt also ein neues Kapitel aufschlagen.

Zurück ins Wohnzimmer: Jeder hebt die Hand zur Abstimmung. Die Vereinssatzung wird unterschrieben. Der Sektkorken knallt. Dieser Moment muss gefeiert werden!

2017-08-18T09:57:19+00:00 Montag, 31.07.2017|Allgemein|